Archiv für den Monat: April 2018

4. Königsbrunner MTB Challenge

Am Samstag ,den 14. April stand in Köningsbrunn bei Augsburg, ein Short Race auf dem Programm. 2018 kommt diese Disziplien auch neu zum Crosscountry Weltcup hinzu.

Zu Beginn wurden die Teilnehmer in zwei Vorläufe eingeteilt, wovon sich jeweils die besten 15 für das Finale qualifizieren konnten. Die Renndauer für den Vorlauf war 40min + 1 Runde, die nach den 40 Minuten eingeläutet wurde. Die 2,5 km lange Runde war sehr Kräfte raubend und unrythmisch obwohl sie nur 20 hm hatte. Die Vorläufe wurden sehr taktisch gefahren, da niemand zu viel Kraft für das Finale verschwenden wollte.  Marco, Simon, Nico und Jordan qualifizierten sich souverän für das Finale.

Leider machten der Saharasand und die Pollen Katja und Marco Probleme. Sie mussten deshalb das Rennen vorzeitig beenden. Dennoch feuerten sie im Finale ihre Mannschaftskamaraden an. 4. Königsbrunner MTB Challenge weiterlesen

27. Kamptal-Klassik-Trophy, Europacup UCI C1

Am Letzen Wochenende fuhren Jorden Haarpaintner und ich, Nico Bortscheller unser erstes Rennen der Saison 2018. Wir beide fuhren am Samstag das erstemal mit unseren neuen Lapierre ProRace SAT Hardtails. Sie waren die beste Wahl auf der Renstrecke, die aus steilen Anstiegen und schnellen Singletrail-Abfahrten bestand. Für mich war es außerdem noch das erste Rennen in der Altersklasse U23

Jordan und Nico bei der Strecken besichtigung am Samstag

27. Kamptal-Klassik-Trophy, Europacup UCI C1 weiterlesen